Sie sind hier: Nutzungshinweise
Zurück zu: Startseite
Allgemein:

Nutzungshinweise

Die Zufahrt für noch nicht angemeldete Gäste erfolgt über die neue Einfahrt an der Rezeption Weidenbruchsweg.

Der Zutritt zum Campingplatz ist nur angemeldeten Gästen gestattet. Die Anmeldung erfolgt an der neuen Rezeption "Seestern" direkt am Parkplatz Weidenbruchsweg.

Unsere Zufahrtschranken zum Campingplatz sowie Sanitäranlagen und Duschen sind mit elektronischen Kartenlesegeräten ausgestattet. Zugang zu den Sanitäranlagen ist nur mit der namentlich zugeteilten und freigeschalteten Chipkarte (CampCard) möglich. Mit der Karte wird auch der Zugang zum Sanitärgebäude und die Warmwassernutzung für die Duschen freigegeben. Zum Duschen werden die Chipkarten vor das Lesegerät in der Duschkabine gestellt. Beenden des Duschvorganges durch Wegnahme der Chipkarte vom Lesegerät. Neu ausgegebene Chipkarten enthalten 5 € als Kartenpfand und 5 € zur Benutzung der Duschen. Beim Aus-Checken wird der auf der Karte verbliebene, nicht verbrauchte Duschbetrag und das Kartenpfand von 5 € erstattet.

Die Ausfahrt vom gesamten Platz ist nur über den Erlenweg (ehemalige Rezeption) vorgesehen (Einbahnstraßenbetrieb). Angemeldete Gäste können jedoch mit ihrer CampCard auch außerhalb der Geschäftszeiten über den Erlenweg die Schranke öffnen und ohne Stau in den Platz einfahren.

Die Ausfahrt am Erlenweg erfolgt ohne CampCard. Die Schranke öffnet für die Ausfahrt automatisch ohne Karte.

Für Abfallentsorgung stehen entsprechende Müll-Container am Ausgang Erlenweg direkt hinter der Schranke kostenlos zur Verfügung.
Bitte Papier und Wertstoffe sachgerecht trennen.

Chemietoiletten können seitlich am Sanitärgebäude am speziellen Ausguss entleert und gereinigt werden.

Für die Schmutzwasserentsorgung von Campingfahrzeugen ist ein Bodenauslass in der Straße seitlich am Sanitärgebäude vorhanden.

Bitte Rücksichtnahme während der Mittagsruhe von 13 bis 15 Uhr und Nachtruhe von 22 bis 7 Uhr.
In dieser Zeit gilt generelles Fahrverbot für motorisierte Fahrzeuge.

Für die Stromversorgung stehen CEE-Steckdosen zur Verfügung.
Adapter für Schukostecker und Verlängerungskabel können an der Rezeption käuflich erworben werden.

Gasflaschen 5 kg und 11 kg sind im Tausch an der Rezeption zu erwerben.

Bitte beachten Sie, dass unser Platz in der Natur von Bäumen umgeben ist. Baumbestand birgt bei Sturm und Gewitter gewisse Risiken, für die wir keine Haftung übernehmen.

Brötchenverkauf in Birgits Cafe (Bestellung ist zu empfehlen).

Supermarkt mit Fleischtheke und Poststelle, Bäckerladen und Bauernmarkt im 2,5 km entfernten Mardorf (Zentrum).

Fachgeschäfte für Bootszubehör am Uferweg (ca. 1000 m) sowie in Mardorf ca. 2,5 km.

Nächste Tankstelle in Rehburg (ca. 5 km)

Diverse Speiserestaurants, Vereinsheime und Imbisslokale sind über den Uferweg in der Nähe zu Fuß zu errreichen.

Vergessen Sie nicht, sich vor der Abreise an der Rezeption abzumelden und die Chipkarten zurück zu geben (Pfand, Rückzahlung des nicht verbrauchten Duschbetrages). Die Abreise sollte bis 12 Uhr erfolgen, Verlängerung bis zum Abend ist gegen Aufpreis möglich. Bitte hinterlassen Sie bei der Abreise einen sauberen Platz.

Öffnungszeiten der Rezeption in der Hauptsaison von 9 bis 13 Uhr und 15 bis 19 Uhr beachten.

Weiter zur Platzordnung

Zurück zu Home